Di. Mai 28th, 2024
Revisions-Seminar

Bei einem Besuch der folgenden Fachseminare vermitteln die Revisionsexperten fundiertes Fachwissen und geben wertvolle Tipps und Tricks für den Arbeitsalltag mit auf den Weg.

1) Revision Risikomanagement

Im Seminar zum Thema Revision des Risikomanagements wird den Teilnehmern wertvolles Wissen vermittelt, damit die Überprüfung des Risiko Management Systems effizient und korrekt ausgeführt werden kann. Außerdem werden die Teilnehmer dazu angehalten sich anzueignen, wie der komplette Prozess, von der Inventur bis zum Reporting, mit einem entsprechenden kritischen Blick hinterfragt werden kann.

Ein vernachlässigtes Risikomanagement birgt ein unheimlich großen Gefahrenpotenzial für Unternehmen. Werden bestimmte Risiken nicht oder erst wenn es bereits zu spät ist erkannt, folgen meist vermeidbare monetäre Belastungen, Rufschädigungen und im Worst Case eine Unternehmensinsolvenz. Daher hängt ein erfolgreiches Unternehmen stark von einem gut durchdachten und organisierten Risikomanagement an. Hier ist die Revisionsabteilung des Unternehmens gefragt, Risiken müssen identifiziert werden und auch zukünftige Risikopotenziale analysiert werden.

Besonders in diesem Seminar ist die Erarbeitung eines Katalogs für die entsprechenden Überprüfungen, welcher im Firmenalltag direkt genutzt werden könnte.

2) Revision Controlling

In diesem Seminar zur Revision des Controllings lernen die Teilnehmer die verschiedenen Gebiete des Controllings kennen und bekommen vermittelt, wie Prozesse und Systeme zur Kontrolle kritisch geprüft werden können.

Innerhalb eines Unternehmens ist das Controlling eine der wichtigsten Abteilungen. Das Controlling meistert es, den Überblick über alle Daten und wichtigen Informationen zu behalten und bereitet diese entsprechend verständlich auf. Diese wichtige Abteilung muss sich natürlich auch der Revision stellen, damit Ordnung, Zweck und Effizienz der Arbeit des Controllings sichergestellt ist. Sollte es Schwachstellen im Controlling geben, können diese durch eine zielgerichtete Überprüfung aufgedeckt und behoben werden, was von enormer Wichtigkeit für den gesamten Unternehmenserfolg sein kann.

Als Special werden den Teilnehmern Listen und eine systematische Prüfung an die Hand gegeben, welche sie direkt im Arbeitsalltag nutzen können. Außerdem gibt es Gruppenarbeiten und eine Diskussion.

3) Revision des Personalwesen

In diesem Seminar zur Revision des Personalwesens wird vermittelt, welche Bereiche in der Personalabteilung für die Revision prüfungsrelevant sind. Von der Planung bis zur Vorbereitung und Durchführung werden die einzelnen Schritte erläutert und vermittelt.

Ein Unternehmen lebt von seinen Mitarbeitern. Es gibt kein erfolgreiches Unternehmen welches nicht auch über gutes Personal verfügt. Daher darf die Revision auch die Personalabteilung keinesfalls vernachlässigen. Risikopotenziale sind hier beispielsweise fachlich schlechte Mitarbeiter, fehlgeplantes Personal oder ineffiziente Entlohnungssysteme. Hier muss die Revision sowohl über Personalwissen als auch Revisionsfachkenntnisse verfügen.

Die Teilnehmer lernen in dem Seminar anhand von Praxisbeispielen und erhalten praktische Listen, welche sie im Alltag nutzen können.

4) Vertrieb

In diesem Seminar zur Revision des Vertriebs bekommen die Teilnehmer das Wissen vermittelt, das nötig ist, um identifizieren zu können, welche Vertriebsbereiche bei der Revision wichtig sind und bekommen den richtigen Prozess durch die Experten an die Hand.

Die Revision des Vertriebs hat die Aufgabe zu prüfen, ob die Kommunikation des Außen- und Innendienst reibungslos funktioniert, die Leadbearbeitung gewissenhaft durchgeführt wird und alle Loyalisierungsangebote auch den Complianceregeln entsprechen. Dies sind nur Beispiele, die klarmachen, wie wichtig die Revision im Vertrieb ist.

Besonders ist, dass den Teilnehmern ein Modell vorgestellt wird, wie Manipulationen im Bereich Vertrieb vermieden werden können. Sie lernen, sich in die Manipulatoren hineinzuversetzen und bekommen vermittelt, wie diese Denken und Vorgehen.

5) Revision der Produktion

Nach Teilnahme an diesem Seminar werden die Besucher in der Lage sein, die Risiken und zu optimierenden Punkte in der Produktionskette aufzudecken und zu optimieren.

Gerade in der Produktion ist es wichtig, das Unternehmen stets an dem Prozess arbeiten und ihn kontinuierlich verbessern. Hier soll der Fokus der Revision auf einer beratenden Tätigkeit und unterstützendem Eingreifen liegen.

Durch alltägliche Fallbeispiele lernen die Teilnehmer hier, wie sie dies in ihrem Arbeitsalltag meistern können und so den Produktionsprozess gemeinsam mit der Abteilung optimieren können.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Von Christian